Werdegang Dr. Michael Meier

mMeier106/1999 Allgemeine Hochschulreife Frankenwald-Gymnasium, Kronach

10/2000 - 11/2006 Studium der Humanmedizin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Herbst 2004 Gaststudium im Krankenhaus Barmherzige Brüder Wien

Frühjahr 2006 Gast-Trimester als Assistenzarzt am Kantonsspital Schwyz in der Schweiz

28.11.2006 Erhalt der Approbation

05/2007 – 08/2012 Weiterbildungsassistent in dem Fach Innere Medizin am Klinikum Fürth bei Prof. Dr. T. Schneider und Prof. Dr. H. Worth
Schwerpunkte: Gastroenterologie, Diabetologie, Kardiologie, Pulmonologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

07/2007 Promotion bei Dr. med. habil. D. Schneider, Universität Würzburg

05/2009 Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst

10/2010 – 11/2013 Tätigkeit als Notarzt in Fürth und Zirndorf

11/2011 Erwerb der Fachkunde Strahlenschutz für Ärzte

08/2012 Erwerb des Facharztes für Innere Medizin

02/2013 Ablegen der Prüfung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung
Notfallmedizin

03/2014-04/2014 Sicherstellungsassistent in der Praxis Dr. R. Kluge, Freystadt

23.11.2017 Ablegen der Prüfung zum Erwerb der Zusatzbezeichnung
Manuelle Therapie

Seit 1.4.2014 Selbstständige Tätigkeit als Facharzt für Innere Medizin mit hausärztlichem Versorgungsauftrag in Freystadt

> zurück <